Prof. Dr. rer. nat. Thomas Martinetz

Direktor

Institut für Neuro- und Bioinformatik
Ratzeburger Allee 160 (Geb. 64)
23562 Lübeck

Email:
Phone:
+49 451 3101 5500
Fax:
+49 451 3101 5504

 

Kurzlebenslauf

Geboren 2.1.1962 im Rheinland

1981-1986 Studium der Physik und Mathematik an der TU-München und Universität Köln.

1987 Diplomarbeit in Theoretischer Biophysik an der TU-München.

1988-1991 Promotion bei Prof. Schulten am Beckman Institute for Advanced Science and Technology der University of Illinois at Urbana-Champaign.

1991-1994 Projektleiter "Neuronale Netze in der Prozessautomatisierung", Zentrale Forschung und Entwicklung, Siemens AG.

1994-1996 Referent des Vorstands für Forschung und Entwicklung der Siemens AG.

1996-1999 C3-Professur am Institut für Neuroinformatik der Universität Bochum.

1997-1999 Geschäftsführer und Mitgesellschafter der Zentrum für Neuroinformatik GmbH, Bochum.

Seit 1999 C4-Professur und Direktor des Institut für Neuro- und Bioinformatik der Universität zu Lübeck.

2004-2006 Prodekan der Technisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Lübeck.

2006-2008 Prorektor der Universität zu Lübeck.

2007-2008 Vorsitzender des Senats der Universität zu Lübeck.

2008-2011 Vizepräsident der Universität zu Lübeck.

2011 - 2013 Mitglied des Kuratoriums des Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie Plön.

2014 Gastwissenschaftler an der University of Californa, Berkeley

2014 - 2018 Vorsitzender des Senats der Universität zu Lübeck.

 

 

Mitbegründer der Spin-Off Unternehmen Consideo GmbH, Pattern Recognition GmbHGestigon GmbH

 


Patente

Google Scholar


Nach oben

Publikationen

Nach oben