VORTRAG Hannes Wendland:

Fusion von Fahrerblick und Verkehrsumgebung zur Beurteilung der Fahrerumfeldwahrnehmung

 

Zur Optimierung von Fahrerassistenzsystemen möchte man die Umgebungswahrnehmung des Fahrers miteinbeziehen. Dazu werden Daten aus der Fahrerbeobachtung und dem Umfeldmodell miteinander fusioniert und bewertet.

 

Ort: INB Seminarraum (Geb. 64, 1. OG, R. 17)

Freitag, 19.01.2018 12:15